Lokale Agenda 21 Ökologie Ökonomie Soziales Dialog

Ziele

Angesichts der zahlreichen erschreckenden Meldungen über Schadstoffe in unseren Lebensmitteln und des vielfach allzu profitorientierten Massenanbaues von Gemüse wächst bei vielen verständlicherweise der Wunsch nach einer gesundheitsbewussten Ernährung und einer Rückkehr zu einem sensibilisierten Umgang mit der Natur.

Der Arbeitskreis "Biologischer Eigenanbau" bewirtschaftet in Gelting inzwischen drei Äcker mit insgesamt rund 6.000 qm, die er in kleine Parzellen zu je 50 oder 100 qm an ca. 60 Interessierten vergeben hat.

Alle Teilnehmer verpflichteten sich dabei gerne, streng ökologische Grundsätze zu beachten und auf Umweltgifte jeglicher Art zu verzichten.
Wir wollen mit diesem Projekt vorrangig natürlich gesundes, unbehandeltes Gemüse ernten, darüber hinaus fühlen wir uns verpflichtet, unsere Erfahrungen weiterzugeben, um damit das Umweltbewußtsein und den sorgsamen Umgang mit den empfindlichen Recourcen unserer Natur zu stärken. Dazu bieten wir in der Winterzeit regelmäßige Informationsveranstaltungen.

Projekte

 

Sprecher
Feld 1:
Bernadette Stürmer
Brauneckweg 32
Geretsried
Tel. 08171/32075
Sprecher
Feld 2:
Albert Kersche,
Breitenbachstr. 11
Wolfratshausen
Tel. 08171/18425
Sprecher
Feld 3:
Eva Slomak
Schießstättstr. 35
82515 Wolfratshausen
Tel. 08171/16256

 

 

>> Arbeitskreis Isar-Loisach-Tafel/Neue Armut

Zurück zur Übersicht